Sommerlehrgang Gewerblicher Rechtsschutz

Webcode: 0275

REFERENTEN

CHRISTIAN MUSIOL
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Leiter der Rechtsabteilung, DuMont Mediengruppe GmbH & Co. KG, Köln
DR. CHRISTIAN RAßMANN
Rechtsanwalt, Partner, Lorenz Seidler Gossel, München
DR. DIRK WIEDEMANN, LL.M. OEC.
Rechtsanwalt, Partner, Lorenz Seidler Gossel, München TEILNEHMER

TEILNEHMER

Unternehmensjuristen, Fach- und Führungskräfte in Rechts-, Entwicklungsund Marketingabteilungen, (leitende) Mitarbeiter von Werbeagenturen, Rechtsanwälte

ZIEL

In der Unternehmenspraxis spielen Schutzrechte – wie Marken- und Designrecht – und Wettbewerbsrecht eine große Bedeutung. Das Seminar gibt Ihnen einen kompakten Überblick über die einzelnen Schutzrechte und das Wettbewerbsrecht.
Lernen Sie, wie Sie geistiges Eigentum und Know-How effektiv schützen und Werbemaßnahmen rechtlich optimal gestalten. Unsere Referenten geben Ihnen zudem einen Überblick über die Durchsetzung und Verteidigung Ihre Rechte, damit Sie in der täglichen Arbeit bestens aufgestellt sind.

INHALT

„„Geistiges Eigentum

  • Grundbegriffe und Abgrenzungen
  • Bezüge zum Kartellrecht

„„UWG: Unlauterer Wettbewerb

  • Unlautere Geschäftspraktiken
  • Ergänzender Leistungsschutz

Technische Schutzrechte im Überblick

  • Patente und Gebrauchsmuster
  • Arbeitnehmererfindungen

Überblick Rechtsdurchsetzung und Verfahrensrecht

  • Abmahnung
  • Gerichtliches Verfahren
  • Kostenrisiken und taktische Überlegungen

„„
Marken und andere Kennzeichen

  • Schutzfähigkeit, Eintragungsverfahren
  • Besondere Markenformen, Unternehmenskennzeichen, Werktitel
  • Markenverletzung – Fallgruppen
  • Übertragung, Lizenzierung

„„Urheberrecht

  • Werkbegriff, Leistungsschutzrechte
  • Urheberpersönlichkeitsrecht
  • Verwertungsrechte und Schrankenbestimmungen
  • Arbeitnehmer und Urheberrecht
  • Lizenzierung unter Bezug auf Markenrecht

„„Designrecht

  • Schutzvoraussetzungen
  • nicht eingetragenes Muster
  • Übertragung, Lizenzierung unter Bezug auf Markenrecht

 

 

„„

TEILNEHMERSTIMMEN

  • Lernstoff gut erfassbar und in der täglichen Praxis verwendbar
  • Eine gute Veranstaltung zur Auffrischung

 

 

PROGRAMM
TERMIN / ORT
1. und 2. Tag: 09:00 – 18:00 Uhr
15 Zeitstunden
PREIS
1.099,- € zzgl. MwSt.
Junganwaltsrabatt bei Buchung auswählbar.
jetzt buchen
BECK-BONUS
Jeder Teilnehmer erhält die Bücher „Berlit: Wettbewerbsrecht“ und „Engels: Patent-, Marken- und Urheberrecht“!
FREIZEITGESTALTUNG IN MüNCHEN
PROFIL
Vorkenntnisse
Neueste Rechtsprechung
Gestaltungstipps
Interaktion